Schleifmaschine, Schleifmaschinen für Anwendungen in der Automobilindustrie
Koyo Machine Industries Firmenüberblick

Koyo Machine Industries Co., Ltd. wird in Europa vertreten durch:
Crystec Technology Trading GmbH

Crystec Firmenüberblick
Inhaltsverzeichnis ccd E-Mail English   deutsch    français
Firma   Produkte   Schleifmaschinen   Spitzenlos   Plan   Schuh   Schlitz   E-dt   Halbleiter

Schleifmaschinen

Eine Scheifmaschine dient zur Formgebung und Glättung einer Oberfläche und zur Erreichung exakt vorgegebener Abmessungen verschiedener Werkstoffe. Es können viele verschiedene Materialien wie Metalle, Keramik, Glas, Kunststoffe, Halbleiter, etc. bearbeitet werden. Schleifmaschinen tragen die Oberfläche von Werkstoffen spanend und mit geometrisch unbestimmter Schneide ab. Die Vorzüge des Schleifens gegenüber anderen Arten der Planarisierung sind die hohe Präzision sowie Reproduzierbarkeit und die geringe Rauhigkeit der geschliffenen Oberfläche.
Im Gegensatz zum Läppen, bei dem die Oberfläche durch lose Schleifkörner abgetragen wird, wird beim Schleifen mit Schleifscheiben gearbeitet, in denen Schleifkörnern durch die sogenannte Bindung fest fixiert sind. Die Bindung kann aus Polymeren, Keramik oder Metall bestehen und bestimmt die Härte des Schleifrades. Das Schleifkorn besteht aus einem harten, abrasiven Material. Üblich sind Korund (Aluminiumoxid Al2O3), Siliciumcarbid SiC, kubisches Bornitrid cBN oder Diamant. Die Größe der Schleifkörner wird durch die Angabe der Körnung definiert und bestimmt die Abtragsgeschwindigkeit und die erreichbare Ebenheit des Werkstücks. Beim Schleifen werden die Schleifkörner an der Oberfläche abgenutzt, beschädigt oder ausgebrochen. Das Schleifrad muss daher zur Erhaltung der Form regelmäßig abgerichtet und zur Erhaltung der Schneidfähigkeit regelmäßig geschärft werden. Dies erfolgt mit einem Abrichter, der aus Aluminiumoxid oder Diamant besteht. Koyo bietet auch spezielle Abrichter auf der Basis von Funkenerosion e-dt an.
Kühlschmiermittel oder Kühlschmierstoffe dienen beim Schleifen der Wärmeabfuhr und Verminderung der Reibung zwischen Schleifrad und Werkstück durch Schmierung. Nebenbei werden Späne entfernt und das Werkstück vor Korrosion geschützt. Heute werden hierfür meist wässrige Emulsionen eingesetzt, die in Filtrieranlagen (Schleifmaschinenzubehör) aufbereitet und wiederverwendet werden. Gelegentlich werden aber auch noch Schleiföle eingesetzt.
Wichtig für die Spezifikation einer Schleifmaschine sind somit

Koyo Machinery bietet Herstellern von Fahrzeug- und Antriebsstrangbauteilen, von Kugellagern und Spezialpumpen sowie von Werkzeugen, keramischen, medizinischen und Luft- und Raumfahrtanlagen Fertiglösungen für spitzenloses und Flächenschleifen sowie für einige spezielle Schleiftechniken. Viele dieser Werkzeugmaschinen arbeiten und messen vollautomatisch.
Koyo hat weltweit ca. 10.000 Schleifmaschinen installiert und ist  Weltmarktführer bei spitzenlosen Schleifmaschinen. Ein Großteil der Koyo Schleifmaschinen arbeitet heute mit Schleifrädern aus dem sehr harten und die Wärme gut ableitendem, kubischem Bornitrid cBN. Hauptanwendung sind Stahlteile aller Art. Für andere Werkstücke aus harten Materialien kann Koyo ebenfalls sehr gute Lösung anbieten. Bei nicht-Stahlteilen kommen häufig Diamantwerkzeuge zur Anwendung. Hohe Präzision und Zuverlässigkeit sind die hervorstechenden Eigenschaften der Koyo Anlagen.

Crystec Technology Trading GmbH, www.crystec.com, +49 8671 882173
Linie

Teile für Rundschleifmaschine

Spitzenlose Schleifmaschinen

6015C

Die kompakte 6015C-Maschine hat ein Schleifrad von ø610mm Durchmesser. Sie ist serienmäßig mit einer CNC-Steuerung mit bis zu 15 Achsen ausgestattet. Der Diamant-Abrichter für die Regelscheibe ist drehbar auf einer Traverse montiert. Die Schleifscheibe ist auf einer frei tragenden Spindel montiert und ebenso wie die Regelscheibe sehr leicht zu tauschen. Beim spitzenlosem Schleifen wird das Werkstück von einer Auflageschiene abgestützt und zwischen einer rotierenden Schleifscheibe und einer Regelscheibe aus Gummi fixiert. Die Regelscheibe dreht das Werkstück. Die Schleifscheibe trägt es ab. Koyo ist mit diesen Produkten weltweit führend in der Technik des spitzenlosen Schleifens.

Im Folgenden sind einige unserer Centerless-Modelle aufgeführt:

Maschinen mit kleinen Schleifrädern ø150/305/455/610mm und Breiten von 50 - 205mm

3015CS Hohe Präzision Handwerkliche Perfektion und Automatisierung werden kombiniert. Eine neue, symmetrische Schleifbett-Struktur, Auflagestelle in der Bettmitte und die Befestigung des Schneckenvortriebs auf der Auflage führen zu äußerster Steifigkeit und thermische Stablität. Der Motor, der die Schleifspindel direkt antreibt, reduziert Vibrationen und arbeitet sparsam.
4515C Sparsam Leichte Aufstellung und hohe Präzision. Die untere Gleitfläche wird standardmäßig mit einer CNC Steuerung ausgestattet. Der rotierende Abrichter für die Regelscheibe auf einer Traverse ist Standard. Die Spindel für die Schleifscheibe ist freitragend montiert und die Spindel für die Regelscheibe kann leicht ausgetauscht werden.
4515CS Fixierte Auflage Effizienz und hohe Durchsätze werden erreicht mit einer feststehenden Auflageschiene für das Werkstück. Die fixierte Auflage vereinfacht es, Werkstücke zu- und abzuführen. Schleif- und Regelscheibe sind beweglich auf Gleitschienen montiert.
4520C Hartes Material Passend für harte Schleifscheiben mit cBN oder Diamantschleifkörnern für das Schleifen von harten Materialien. Es können Schleifscheiben mit bis zu 200mm Durchmesser eingesetzt werden. Beide Spindeln, die für die Schleifscheibe und die für die Regelscheibe, sind beidseitig abgestützt, wodurch eine hohe Steifheit erreicht wird. Das Schleifbett ist ebenfalls sehr steif und adiabatisch.
4520CH Hochgeschwindigkeit Die Schleifscheibe erreicht an der Außenfläche eine Geschwindigkeit von 120m/s.
6015C Kompakt Klein, aber mit einem Schleifrad von 610mm Durchmesser. Das 610mm Schleifrad spart Platz ein. Die Maschine ist serienmäßig mit einer CNC Steuerung ausgestattet. Der rotierende Diamant-Abrichter für die Regelscheibe ist auf einer Traverse montiert. Die Spindel für die Schleifscheibe ist freitragend und die Spindel für die Regelscheibe kann leicht ausgetauscht werden.
6020CAS Kantig Die spezielle Bauart ermöglicht es, gleichzeitig das Werkstück außen rund zu schleifen und eine Flanke plan zu schleifen. Die abgeschrägte Seitenfläche des Regelrades sorgt dabei für konstante Ergebnisse. Die Beladung wird durch die feste Position des Werkstückes einfacher.

Maschinen mit großen Schleifrädern ø610mm und Breiten von 205-810mm

KC-200 Standard Einfache Wartung mit einer Kassette für die Spindel der Schleifscheibe.
KC-300/400 Zweifache Auflage Hohe Steifheit für Hochleistungsschleifen.
KC-300A/400A Abgeschrägtes Bett Hohe Präzision für Werkstücke mit großem Durchmesser.
KC-500/600 Mittlere Größe Umfangreiche Auswahl für verschiedene Werkstücke.
KC-500A/600A Mittlere Größe Angepasst an Werkstücke mittlerer Größe.
KC-700/800 Lange Werkstücke Zuführungen für Werkstücke mit einer Länge von bis zu 805mm.
KC-700A/800A Große Werkstücke Passend für lange, schwere Werkstücke.
KCL-50 Sehr kleiner Durchmesser Erreicht eine Genauigkeit von unter einem Mikrometer bei sehr kleinen Werkstücken.

Crystec Technology Trading GmbH, www.crystec.com, +49 8671 882173
Linie

Teile für Planschleifmaschine

Planschleifmaschinen

KVD-300

Die KVD-300 ist eine unserer beliebtesten Schleifmaschinen. Sie ist für das Schleifen von schwierigen Materialien gut geeignet. Planschleifmaschinen unterscheidet man nach der Positionierung der Werkstücke (Fördersystem) und der Zahl und Ausrichtung der Schleifradachsen. Koyo bietet Doppelseiten-Schleifmaschinen mit vertikalen Spindeln (Typ KVD) oder horizontalen Spindeln (Typ HD) an, sowie Einseitenschleifmaschinen mit vertikaler Spindel bzw. vertikalen Spindeln (Typ R). Koyo verwendet zu einem hohen Prozentsatz Schleifräder aus kubischem Bornitrid cBN oder Diamantschleifräder. Für nahezu alle Planschleifmaschine steht zur Abrichtung und Schärfung eine besondere Option zur Verfügung: Schärfung durch Funkenerosion E-dt.

Im Folgenden finden Sie einige unserer Modelle zum Planschleifen von Werkstücken:

Doppelseitenschleifmaschinen mit senkrechter bzw. vertikaler Spindel:

KVD-300 platzsparend Automatische Zuführung für Durchgangsschleifen. Geeignet für die Nutzung von cBN Schleifsscheiben und für das Schleifen von harten Materialien.
KVD-301/302 Sehr gute Ebenheiten können erreicht werden. Hohe Präzision und Kompatibilität mit FMS.
KVD-450 Mittlere Größe Passend für hoch-abrasive und herkömmliche Schleifscheiben.
KVD-580 Für große Werkstück Hohe Steifheit für große Werkstücke. Wenig Vibration. Geeignet für Anwendungen mit hoher Beanspruchung.

Doppelseitenschleifmaschinen mit horizontaler bzw. waagerechter Spindel:

HD-3 cBN Scheiben Kompaktes Design für hoch-abrasive Schleifscheiben. Verwendung von cBN und Diamant Scheiben.
HD-5 Mittlerer Bereich Strapazierfähig mit höherer Haltbarkeit für Anwendungen in vielen Bereichen.
HD-7/10 Große Werkstücke Macht das Schleifen großer Werkstücke möglich.

Einseitenschleifmaschinen mit ein oder zwei Spindeln.

R-421 Drehtisch Es können spiegelnde Oberflächen erzeugt werden, die Läppen deutlich übertreffen. Spiegelglanz erreicht man durch die Vollautomatisierung und die Nutzung von Vakuumhalterungen für die zu schleifenden Teile. Langwierige Läppprozesse können so vermieden werden.
R-431 Drehtisch Gleichzeitiges Schleifen mehrerer Werkstücke mit einer Schleifscheibe.
R-631 Drehtisch Spiegelglänzende Oberflächen. Läpp-ähnliche Qualität in der Schleifgenauigkeit. Der Rundtisch kann während des Schleifens kontinuirlich be- und entladen werden.
R-632 Drehtisch Zwei Schleifscheibenköpfe sind für Grob- und Feinschliff vorgesehen, um hohe Genauigkeit und Spiegelglanz zu erreichen. Typische Anwendungen für die R632 finden sich in der Informationstechnik und Automobilindustrie und bei der Herstellung elektrischer Geräte für den Haushalt.
RV-2 Drehtisch Vollautomatisierung und hohe Produktivität. Synchronisierter Mechanismus zwischen Tisch und der Beladevorrichtung.
PVT-2 Planetarisch Für abgeschrägte Oberflächen, z.B. im V-6 Motorblock.

Crystec Technology Trading GmbH, www.crystec.com, +49 8671 882173
Linie

Spezialschleifmaschine

Spezialschleifmaschinen

Von internen Schleifmaschinen über mehrköpfige bis hin zu Halbleiter-, Lamellen- und Rillenschleifmaschinen hat Koyo eine Schleifmaschine, die an Ihre spezielle Anwendung angepasst werden kann.

Im Folgenden finden Sie einige Spezialmodelle:

Modell zum Außenschleifen von Führungsrillen

3RG-450 Schleifen kleiner Durchmesser Hohe Produktivität mit einer sehr schnellen Beladung.
3RG-510/610 Schleifen mittlerer bis großer Durchmesser Für wechselnde Anwendungen und Kleinserienfertigung.
1M-350 Miniatur Hochgeschwindigkeit mit hoher Präzision für sehr kleine Werkstücke.
1M-350T Rille und O.D. Steigert die Produktivität durch gleichzeitiges Schleifen von Außendurchmesser und Rille.

Interne, zylindrische Schleifmaschine

KI-40 Kleiner Durchmesser Hochgeschwindigkeitsbeladung mit festem Spannkopf.
KI-80 Mittlerer Durchmesser Geeignet für Kugellager mit hoher Qualität.

Modell zum Innenschleifen von Führungsrillen

SAM-084 Zylinderförmige Rillen Hauptsächlich für zylinderförmige Rillen in rotierenden Kompressoren.

Mehrköpfige Modelle

MG-32AIP Schnell und leicht Diagonales Schleifen, Schleifen von Bohrungen und Rillen von CVT-Kegelscheiben des Variators in CVT-Getrieben.
MG-211S Längsrillen und O.D. Längsrillen schleifen für rotierende, hydraulische Servoventile.
Crystec Technology Trading GmbH diskutiert mit Ihnen gerne weitere Details.
Inhaltsverzeichnis unserer Internet-SeitenInhalts-
verzeichnis
Kontakt zu Crystec Sind Sie an weiteren Informationen interessiert?
Kontaktieren Sie uns bitte!
Zurück zum Seitenanfangzum
Seitenkopf